Die SRG braucht einen Schuss vor den Bug

Die SRG braucht einen Schuss vor den Bug

Liebe Frau Fetz
Ihr Satz «Die SRG braucht einen Schuss vor den Bug.» befremdet mich. Gerade Sie als SP-Politikerin sollten wissen, was passieren kann, wenn man Stimmbürger auffordert aus Protest etwas anderes in die Urne zu legen als man wirklich denkt und möchte.
Ich erinnere sie einfach an die Abstimmung zur Masseneinwanderungsinitiative.
Als gewählte Volksvertreterin tun sie gut daran, den Stimmbürger mit echten Argumenten bei seiner Wahl zu unterstützen und nicht mit billigem und dummen Sprüchen zu demokratischem Fehlverhalten aufzufordern.

Leave a Reply