Rüstet der NDB auf?

Rüstet der NDB auf?

Ein Tweet von @Sandroluescher hat mich etwas verwirrt.
Der Mann hat recht. Heute 5.2.2016 um 14:30 waren beim Nachrichtendienst des Bundes 18 Stellen ausgeschrieben!
Entweder laufen unserem „Geheimdinest“ grad etliche Leute davon oder er rüstet Massiv!!!! auf.
Ob da unser neuer Mann beim VBS die Hände im Spiel hat? Wir wissen es nicht.

Update: Dank @ChristianTanner weiss ich nun auch, wo genau die Stellen herkommen (Medienmitteilung FinDel):

„Mit den dringlichen Mitteln für die Terrorismusbekämpfung werden 86 Stellen finanziert. Davon entfallen 23 Stellen auf den Nachrichtendienst des Bundes (NDB), 24 auf das Bundesamt für Polizei (fedpol), 28 auf das Grenzwachtkorps (GWK), 3 auf das EDA und 8 auf das Staatssekretariat für Migration (SEM). Ausser beim GWK sind die Stellen auf drei Jahre befristet.“

Die Liste lasse ich dennoch so stehen:

Quelle: Stellenportal des Bundes

Vielen Dank für den Hinweis, Sandro

 

 

Leave a Reply